© Sujet: Muslim*Contemporary

Festival
Kunstausstellung
Theater

Muslim*Contemporary

Showtimes

Vergangene Showtimes

Muslim*Contemporary versteht sich als multidisziplinäres, partizipatives und dialogisches Festival, das den Stellenwert der Teilhabe der muslimischen Communities in der Gesellschaft durch Kunst, Bildung und Dialog reflektieren soll. Ziel ist es, Räume zu schaffen, in denen wichtige gesellschaftliche Diskurse reflektiert und durch Repräsentation verhandelt werden können.

Mit Arbeiten und Beiträgen von: 
Asma Aiad | Luna Al-Mousli | Sabir Ansari | Muhammet Ali Baş | Iqbal Barkat | Esma Bošnjaković | Imen Bousnina | Oğuzhan Büyük | Calimaat | Dartagnan | EsRAP | Fabian Goldmann | Neda Hosseinyar | Eşim Karakuyu | Seba Kayan | Omar Khartoumi | Ozan Zakariya Keskinkılıç | Tyma Kraitt | Ines Mahmoud | Amar Mehmedović | Munira Mohamud | Sabrina Myriam Mohamed | Ahmed Naief | Anahita Neghabat | Nora Osagiobare | Çağrı Özyürek |  | Şeyma Sarıyıldız | Restless Leg Syndrome | Marua Yasin | UND VIELE MEHR