© Schauspielhaus Salzburg

Theater

All das Schöne

Showtimes

Weitere Showtimes anzeigen

Vergangene Showtimes

Weitere Showtimes anzeigen

Duncan Macmillans Erfolgsstück „All das Schöne“ setzt sich auf unkonventionelle und lebensbejahende Weise mit dem Tabuthema Depressionen auseinander.

Eiscreme…Wasserschlachten…länger als sonst aufbleiben dürfen…

Wofür lohnt es sich wirklich zu leben? Als die Mutter eines kleinen Mädchens einen Selbstmordversuch begeht, beginnt die Tochter eine Liste zu schreiben, auf der all das Schöne steht, das die Welt zu bieten hat. Immer länger wird die Liste, immer mehr Dinge finden sich, die das Leben jeden Tag ein bisschen heller machen. Doch zu tief ist die Depression, das Mädchen kann ihre Mutter nicht retten. Die Liste bleibt liegen, und wird doch nie ganz vergessen, bis eines Tages ein neuer Punkt dazu kommt. Und noch einer. Und noch einer...

Publikum und Hauptdarstellerin entdecken gemeinsam die Höhen und Tiefen der Seele und beweisen einmal mehr, dass es die kleinen Dinge sind, die das Leben lebenswert machen.