giese-ludwigferdinandgraf-bretonischesmaedchen-0.jpg

© © Kunsthandel Giese & Schweiger

Kunstausstellung
Messe

Art&Antique Residenz Salzburg 2021

Showtimes

Vergangene Showtimes

Mehr info

Öffnungszeiten:

Mo: 11:00 - 19:00 Uhr
Di: 11:00 - 19:00 Uhr
Mi: 11:00 - 19:00 Uhr
Do: 11:00 - 19:00 Uhr
Fr: 11:00 - 19:00 Uhr
Sa: 11:00 - 19:00 Uhr
So: 11:00 - 19:00 Uhr

Die ART&ANTIQUE kehrt zurück und präsentiert sich in ihrer Summer Edition 2021 nicht nur im klimatisierten Zelt im Innenhof. Zum ersten Mal werden ausgewählte Kunsthändler ihre Highlights auch im Carabinierisaal, dem größten, zentralen Prunkraum in der Residenz im Domquartierareal präsentieren.

Die Herausforderungen der letzten Monate gaben trotz allem die Chance, das Konzept der ART&ANTIQUE Sommerausgabe zu optimieren und zu erweitern. Die Zahl der Aussteller ist auf 21 gewachsen und bietet damit noch umfassender eine feine Auswahl hochkarätiger Händler aus Österreich, Deutschland und Belgien, die herausragende Exponate, von der Kunst der Antike bis zu den Werken der Gegenwart präsentieren.

Bon voyage! Es geht auf Reisen.
Unsere Aussteller verführen uns nicht nur in das Reich der Kunst, mit ihnen lässt sich auch herrlich auf Reisen gehen. Die Welt will in all ihrer Pracht erlebt werden, wenn Dr. Michael Nöth Kunsthandel, Kunsthandel Giese & Schweiger, Lilly's Contemporary Art Exclusive Antiques und Kovacek Spiegelgasse Glas & Gemaelde in Salzburg in die Ferne schweifen!

Auch Spaß muss wieder sein!
Es darf gelacht werden. Wenn möglich ohne Maske. Sich zu vergnügen, ist wieder erlaubt! In die heiteren Welten des Lebens verführen die Aussteller Galerie Française Gérard Schneider, Runge Kunsthandel, Kunsthandel Freller, Pintar Schmuck und Silber des 20. Jahrhunderts.

Einkehr, Glaube, Inspiration
Die Welt lebt wieder auf. Da tut mitunter auch ein wenig Besinnung gut. Egal ob und aus welchem Glauben sie kommt, oder ob es die Kunst ist, die uns zum Nachdenken und Innehalten bringt. Die Aussteller Schauer, Walter Moskat Kunst & Antiquitäten, Brenske Gallery, Art Blue und Schütz Fine Art – Chinese Department helfen gerne weiter.

Natur in Farben
„Grün, immer wieder Grün“ nannte Arnulf Rainer ein Gemälde aus den 1960er-Jahren. Die Natur hat schon immer die Malerei inspiriert und gelockt. Entweder ins Freie oder in die Fantasie, naturalistisch, mit den Formen spielend, konkret oder abstrakt. Fast so variantenreich, wie es eben die Natur der Natur ist. Dieser Facettenreichtum ist bei Galerie Magnet, Galerie Ruberl, Schütz Fine Art, Smolka Contemporary und Kunsthandel Markus Strassner zu finden.

Aussteller 2021:
GALERIE BEI DER ALBERTINA ▪ ZETTER, WIEN
CHRISTOPH BACHER ARCHÄOLOGIE ANCIENT ART
BLUE ART
BRENSKE GALLERY
GALERIE FRANÇAISE GÉRARD SCHNEIDER
GALERIE JOHANNES FABER
KUNSTHANDEL FRELLER
KUNSTHANDEL GIESE & SCHWEIGER
KOVACEK SPIEGELGASSE GLAS, KOVACEK SPIEGELGASSE GEMAELDE
LILLY'S CONTEMPORARY ART EXCLUSIVE ANTIQUES
GALERIE MAGNET
WALTER MOSKAT KUNST & ANTIQUITÄTEN
DR. MICHAEL NÖTH KUNSTHANDEL
PINTAR SCHMUCK UND SILBER DES 20. JAHRHUNDERTS
GALERIE RUBERL
RUNGE KUNSTHANDEL
SCHAUER
SCHÜTZ FINE ART & SCHÜTZ FINE ART CHINESE DEPARTMENT
SMOLKA CONTEMPORARY
KUNSTHANDEL STRASSNER MARKUS
KUNSTHAUS WIESINGER

Die ART&ANTIQUE findet selbstverständlich unter Einhaltung der gesetzlichen COVID-19-Vorgaben statt.