© Öticket

Konzert

Ask John Doe

Tickets

Showtimes

Mehr
Ask John Doe
Mehr
Irgendwann fängt man als Kind an mit „Musik“ - Klassiker wie Blockflöte und Melodika, später folgen umgedrehte Kochtöpfe und Kübel (Schlagwerk) sowie aus Holz imitierte Gitarren mit gespannten Gummibänder („Gitarre) - und irgendwann geht’s dann „zur Sache“ - man trifft sich mit den ehemaligen Leidensgenossen vom Blockflöteunterricht (man kennt sich ja aus der „Szene“ ) und wagt mal die ersten Schritte in eine Band hinein. Der Rest wird wahrscheinlich jeder Band ähneln: Bandmitglieder kommen und gehen - mal schneller, mal langsamer - und irgendwann - wenn man dann älter ist, formt sich eine sehr geile Truppe zusammen.

AJD schreibt eigene Songs, es wird auch mehr oder weniger 1:1 von Berühmtheiten nachgespielt - aber der Überraschungseffekt liegt bei uns darin, dass wir Welthits komplett anders interpretieren.


Wir freuen uns über alles und jeden - am meisten jedoch, wenn ihr mit uns einen Abend lang „abfeiert“. (Pressetext)