Beethoven für Drei

Showtimes

Vergangene Showtimes

Mehr info

Spiegelfoyer

Interpreten
Vogl String Trio
Violine Iva Nikolova
Viola Elissaveta Staneva
Violoncello Bernhard Vogl

Programm
Als Nachtrag zum Beethoven-Jahr 2020 nimmt sich das Vogl String Trio in diesem Kammerkonzert eher selten gespielten Werken des jungen Beethovens an: den Streichtrios op. 9, Nr. 1-3. Beethoven griff hier eine Gattung auf, die bisher reine Unterhaltungsmusik war und formte daraus ein klassisches Modell, das technisch höchste Herausforderungen an die Ausführenden stellt und klanglich die Fülle eines symphonischen Orchesters zu suggerieren scheint. Seine drei Trios von 1798 haben bereits alles, was den späteren, symphonischen Beethoven ausmacht: großangelegte Melodik, rhythmische Vitalität, himmlische Melodien und grenzenlosen Elan.