© Öticket

Konzert

Cat Power sings Dylan

Tickets

Showtimes

19:30 - 21:30
Wiener Konzerthaus
Mehr
Cat Power sings Dylan
Mehr
Im November 2023 betrat Cat Power die Bühne der Royal Albert Hall in London und gab eine Song-für-Song-Neuauflage eines der legendärsten Live-Konzerte: Im Mai 1966 fand jenes Konzert in der Manchester Free Trade Hall statt, das lange Zeit aufgrund einer falschen Beschriftung als »Royal Albert Hall Concert« bekannt war. Bei dem Originalauftritt 1966 wechselte Bob Dylan in der Mitte des Konzerts von der akustischen zur elektrischen Version, was den Zorn der Folk-Puristen auf sich zog und den Kurs des Rock'n'Roll für immer veränderte. In ihrer Interpretation dieses historischen Abends verkörpert Cat Power jeden Song mit Überzeugung und Anmut und überträgt die anarchische Spannung von Dylans Auftritt mit einer warmen und strahlenden Freude. Auf dem Album »Cat Power Sings Dylan: The 1966 Royal Albert Hall Concert« ist ihre fesselnde Darbietung zu hören, die sowohl den Einfluss ihres Helden liebevoll würdigt als auch vielen seiner Songs eine erstaunliche neue Vitalität verleiht.