eleanor-shanley-mike-hanrahan-c-weltenklang-web.jpg

© Weltenklang

Showtimes

Vergangene Showtimes

20:45
Salzhof
Weitere Showtimes anzeigen
20:30
Gwölb

Die 21th Guinness Celtic Spring Tour ist in Österreich unterwegs.

Eleanor Shanley trat 1989 erstmals als Lead-Sängerin in der legendären Band De Dannan ins Rampenlicht. Mit dem Beatles-Cover „Hey Jude” führten sie auf Anhieb die irischen Charts an. 1994 startete sie ihre Solo-Karriere und arbeitete viele Jahre eng mit Ronnie Drew und weiteren namhaften Musiker/innen zusammen. Sie veröffentlichte zehn Solo-Alben und zählt mittlerweile zu den größten Sängerinnen der irischen Szene.

Mike Hanrahan startete seine Karriere in den 1970-ern mit Maura OConnell. Der fantastische Musiker war dann fast zwei Jahrzehnte der kreative Kopf der „Supergroup”Stocktons Wing und ebenfalls mit Ronnie Drew sowie vielen anderen Stars der irischen Szene unterwegs.

On stage:
Eleanor Shanley: vocals, guitar
Mike Hanrahan: guitar, vocals

HighTime ist ein junges und neues Trio aus Connemara, dem „Wilden Westen“ des County Galway. Auf geniale Weise verstehen es die drei MusikerInnen ihr Publikum zu begeistern.
Kate Heneghan aus Castlebar im County Mayo, gehört zur Elite an jungen Musikerinnen der Insel. Auch als Lehrerin ist sie sehr begehrt. So unterrichtet sie unter anderem auch am Mozarteum Salzburg (!). Mit Arbeiten für Rundfunk und Fernsehen, sowie weltweiten Tourneen ist der Terminkalender zum Bersten voll.
Michael Coult stammt aus der irischen Diaspora von Manchester, wo er umgeben von grandiosen irischen Musikern aufwuchs. Nach seinem Musikstudium wurde er schnell zu einem der gefragtesten Musiker für Tourneen in großen Shows.
Calum Morrison wuchs inGlasgow auf. Längst hat auch er einen fixen Stammplatz in der jungen „hall of fame” Schottlands. Er tourte mit vielen Produktionen mehrmals um den Erdball und ist ebenfalls als Lehrer für verschiedene Institutionen sehr gefragt.

On stage:
Kate Heneghan: harp, fiddle, vocals / Michael Coult: flutes, whistles, vocals / Calum Morrison: guitar, vocals