Charlie Winston

© Thomas Chéné

Konzert

Charlie Winston mit Ina Regen

Tickets

Showtimes

20:00 - 22:00
Metropol

2019 lernten Ina Regen und Charlie Winston sich nach seinem Konzert im Porgy & Bess kennen, und Ina outete sich als großer „Hobo“-Fan. Der Kontakt blieb aufrecht, und Charlie wünschte sich die sympathische Musikerin als Support für sein Konzert im Metropol. Dieser Wunsch wird natürlich gerne erfüllt!

Charlie Winston, der Troubadour aus Cornwall und Sohn des 60er-Folk-Duos Jeff & Julie, hatte mit „Like A Hobo“, seinem Song über seine Zeit als Weltenbummler und Straßenmusiker, aus dem Nichts heraus einen Welthit geschaffen.

Zwischenzeitlich ist viel Zeit vergangen. Charlie Winston veröffentlichte im August sein fünftes Album „As I AM“, das wegen der Lockdowns hinter den verschlossenen Türen und unter der ständigen Anordnung der sozialen Distanzierung und der Einhaltung von Präventivmaßnahmen konzipiert wurde. Gerne schicke ich das Album auf Anfrage digital zu.

Charlie Winston gesteht in „Exile“, einem der neuen Songs, dass er sich eigentlich nicht mehr als britischer Staatsbürger fühlt. "Ich bin 'Frenglish' geworden. Ein Gefühl, das der Brexit verstärkt hat. Meine Frau ist Französin, ich lebe in Frankreich, und mein Publikum ist hauptsächlich in Europa ansässig. Ich war lange frustriert, in Großbritannien nicht anerkannt zu werden. Aber das ist jetzt eines der Elemente der Akzeptanz, von denen dieses Album so geprägt ist."

Dies – und viel mehr – wird er mit seinen Songs beim Konzert am 13. Dezember im Wiener Metropol erzählen. Aber selbstverständlich wird auch Altbekanntes keinesfalls auf seiner Setlist fehlen.