marek-toman-c-david-kone-n.jpg

© David Konecny

Theater

Das Land liest: Marek Tomans - Die Konditorei Zum Schielenden Jim

Showtimes

Vergangene Showtimes

Mehr info

Freier Eintritt, Kartenreservierung verpflichtend!

Der Dichter, Prosaautor, Publizist und Diplomat Marek Toman, geboren in Prag, veröffentlichte nach mehreren Gedichtbänden eine Vielzahl zum Teil preisgekrönter Kinderbücher und mehrere Romane für Erwachsene.

Für seine Plots wählt er häufig ungewöhnliche Perspektiven, um den Bogen von der Geschichte zur Gegenwart zu spannen und den Blick neu zu justieren. Neben Ereignissen aus der tschechischen und europäischen Geschichte befasst sich der Autor mit der jüdischen Kultur.
Das Kinderbuch "Die Konditorei Zum Schielenden Jim" ist eine köstliche Western-Parodie, die auch Erwachsene begeistern kann, und wurde in Tschechien 2019 mit dem Literaturpreis Goldene Schleife ausgezeichnet.

"Nur diente dieses Gebäude heutzutage allein als Gefängnis. Und Sheriff Schorsch schickte von dort aus alle Verbrecher an den Galgen. In diesem Städtchen ging alles einfach irgendwie schief. Der Flinke Frank und der Schielende Jim könnten euch da was erzählen."
(Aus: Die Konditorei Zum Schielenden Jim, Drava Verlag 2020, Illustrationen von Františka Loubat, aus dem Tschechischen von Raija Hauck)

Moderation: Christoph Mauz (veröffentlicht seit 1998 v.a. Kinder- und Jugendliteratur, Bluesmusik und Dialektlyrik, seit 2015 ist er Intendant des Festivals KiJuBu in St. Pölten)