dee-dee-bridgewater.jpg

© Greg Miles (Ausschnitt)

Dee Dee Bridgewater

Showtimes

19:30 - 23:59

Vielen ihrer Fans gilt Dee Dee Bridgewater als legitime Nachfolgerin von Ella Fitzgerald: ein Postulat, das die großartige Jazzsängerin zwar nicht an sich selber gestellt hat, aber mit Sicherheit bei jedem ihrer Konzerte unter Beweis stellt.

Die dreifache Grammy-Gewinnerin und Jazzlegende Dee Dee Bridgewater ist bereit, neues Terrain zu betreten – und widmet sich einem Herzensprojekt. Geboren in Memphis, entwickelte sie eine untrennbare Verbindung zu ihrer Heimatstadt und singt dieser eine bewegende Liebeserklärung im Albumformat: Memphis…Yes, I’m Ready wurde ein dichtes Werk zwischen R’n’B und Soul, in dem die Sängerin teils unbekannte Regionen ihrer Vokalperformance erkundet. In berühmten Songs wie The Thrill Is Gone, Hound Dog und I Can’t Stand The Rain überrascht sie mit einer kraftvollen Mischung aus rhythmischer Präzision und spielerischer Phrasierung. „Ich will dieser Stadt, die wir Soulsville nennen, Ehre erweisen. Sie war immer ein Teil von mir“, so Bridgewater, die ihr musikalisches Denkmal höchst erfolgreich auf Tour mitnimmt. Eine einmalige Gelegenheit, die Ikone so persönlich wie noch nie zu erleben.

Dee Dee…Yes, We’re Ready!