© Öticket

Konzert

Dsire Heldenzirkus mit Melissa Naschenweng

Tickets

Showtimes

Mehr
Dsire Heldenzirkus mit Melissa Naschenweng
Mehr
DSIRE präsentiert das Charity-Kinderkonzert: “Der Heldenzirkus”

Mittlerweile weiß man: Dsire Tea Drink ist nicht nur ein Getränk. Es ist ein Lebensgefühl und MoTEAvation. Vor allem ist es eine große MoTEAvation etwas zu bewegen, das verkörpert auch das komplette Dsire TEAm. Wie diese Vision entstanden ist, und warum so fleißig an der Umsetzung getüftelt und gearbeitet wird kommt nicht von irgendwo. Der Erfinder und Gründer des Tea Drinks, Bernhard Scheikl, musste leider sehr früh schon viele Schicksalsschläge erfahren, er musste lernen, dass das Leben leider nicht immer die Musik spielt, die man gerne hören will. Anstatt den Kopf in den Sand zu stecken, entstand genau diese Vision: herzkranke und bedürftige Kinder zu unterstützen! Mit dem Dsire Heart Beat Run wurde 2022 erstmals der Grundstein dafür gelegt. Um noch mehr Spenden für Kinder sammeln zu können, entstand nun das nächste Projekt: der Dsire Heldenzirkus! Aber was ist das genau?

Es ist ein Ort, an dem alle so sein können wie sie sind, an dem man für eine Zeit lang dem Alltag entfliehen kann und mit der ganzen Familie Spaß hat. Genauer gesagt, ist es ein Konzertformat für Kinder und Familien welches am 3.7.2024 erstmalig in der Stadthalle Kapfenberg realisiert wird. Vor Ort wird man viele Dinge finden, welche einen Zirkus ausmachen, man wird verzaubert und in eine andere Welt entführt – man geht voller MoTEAvation und mit einem Lächeln nachhause!

Der Erlös dieses Events, geht zu 100% an herzkranke & bedürftige Kinder, welche Therapien, Behandlungen uvm. benötigen. Hier sollen Familien in der Steiermark und in Kärnten projektbezogen finanziell unterstützt werden.

Zukünftig soll dieses Konzertformat dann durch Österreich touren, um Landesweit helfen zu können!

So ein Konzert spielt sich natürlich nicht von selbst, deswegen dürfen wir voller Stolz verkünden, dass keine geringere als Melissa Naschenweng euch das Strahlen ins Gesicht singen wird. Melissa und der Gründer von Dsire Tea Drink, Bernhard kennen sich schon seit knapp 10 Jahren. Als Bernhard ihr erstmals von seiner Idee erzählte, war sie sofort begeistert und meinte „da bin ich dabei, vor allem weil es um den Guten Zweck geht!“

Sei auch du ein Teil von dieser Vision, und lass dich in eine Welt entführen, die du so vorher noch nie gesehen und gehört hast!