© Kultur am Pienkenhof

Theater

Federboa und Zigarettenspitze

Showtimes

Federboa und Zigarettenspitze: Die goldenen Zwanzigerjahre
Ein Hörspiel für die Augen

Eigenproduktion
Regie: Ilse Wagner

Die Bühne in dem wunderschönen Ambiente des Pienkenhofs verwandelt sich heuer in ein Rundfunkstudio der 1920er Jahre. Fünf Damen, die dieser Zeit entstiegen sind, entführen Sie ins Berlin der goldenen Zwanzigerjahre. Mit Bubikopf, Federboa und Zigarettenspitze verkörpern sie die moderne Frau dieser Epoche. Wie alle kleinen Verkäuferinnen und Sekretärinnen dieser Zeit träumen sie von einem selbstbestimmten Leben. Sie sind Expertinnen auf dem Gebiet der Mode, wissen alles über Filmstars, kennen die bekannten Kabaretts, tanzen die modernen Tänze, singen die neuesten Schlager und wünschen sich ein eigenes Auto oder Karriere zu machen.
Alle diese Träume werden nicht nur mit Sprache, sondern auch mit Musik und Geräuschen aus dem neuen Studio gesendet.
Lassen Sie sich entführen in die wilden Jahre der Goldenen Zwanzigerjahre.