© Alexi Pelekanos

Festival
Diverses

Viennale 2021

Showtimes

Vergangene Showtimes

Mehr info

Die Viennale, Österreichs größtes internationales Filmevent, findet im Oktober 2021 zum 59. Mal statt.

Jedes Jahr Ende Oktober findet in der Wiener Innenstadt mit ihren schönen, komfortablen Kinos ein Festival mit urbanem Flair und internationaler Ausrichtung statt, mit zahlreichen Gästen aus dem In- und Ausland und unter Beteiligung von rund 92.000 Besucherinnen und Besuchern.

In einer Art lebendigem, kulturellem Ausnahmezustand präsentiert die Viennale eine filmische Entdeckungsreise durch das Kino der Welt. Die Viennale zeigt in ihrem jährlichen Programm eine akzentuierte Auswahl neuer filmischer Arbeiten aus allen Ländern, nationale, zum Teil internationale Premieren, durchwegs Beispiele einer lebendigen Kinematographie von ästhetischem Eigensinn und politischer Aktualität.  Das Programm versammelt große Filme, die bei Festivals in aller Welt – von Cannes bis Buenos Aires – ihre Premieren feierten. Sie kommen in einer Vielfalt von Formen und Längen, tonalen Lagen und Genres. Für viele Regisseur*innen stellt die Viennale die einzige Möglichkeit dar, ihre Arbeiten in Österreich zu zeigen, denn nur die wenigsten Filme aus dem Festivalprogramm kommen in den regulären Kinospielbetrieb.

Das gesamte Programm der Viennale 2021 wird ab 12. Oktober um 20 Uhr hier veröffentlicht.

Viennale Spielstätten:

* Gartenbaukino
* Stadtkino im Künstlerhaus
* Urania
* Österreichisches Filmmuseum
* METRO Kinokulturhaus