© Bild von EM80 auf Pixabay

Outdoor
Diverses

Führung: Schreckliche Verbrechen in Wien

Showtimes

Vergangene Showtimes

Weitere Showtimes anzeigen
Mehr

Treffpunkt: Helmut Zilk-Platz, 1010 Wien

Mehr
Mehr

Treffpunkt: Helmut Zilk-Platz, 1010 Wien

Mehr
Mehr

Treffpunkt: Helmut Zilk-Platz, 1010 Wien

Mehr
Mehr

Treffpunkt: Helmut Zilk-Platz, 1010 Wien

Mehr
Weitere Showtimes anzeigen
Mehr

Treffpunkt: Helmut Zilk-Platz, 1010 Wien

Mehr
Mehr

Treffpunkt: Helmut Zilk-Platz, 1010 Wien

Mehr
Mehr

Treffpunkt: Helmut Zilk-Platz, 1010 Wien

Mehr
Mehr

Treffpunkt: Helmut Zilk-Platz, 1010 Wien

Mehr
Mehr

Treffpunkt: Helmut Zilk-Platz, 1010 Wien

Mehr

Treffpunkt: Helmut Zilk-Platz, 1010 Wien

Mehr

Treffpunkt: Helmut Zilk-Platz, 1010 Wien

Mehr

Treffpunkt: Helmut Zilk-Platz, 1010 Wien

Mehr

Treffpunkt: Helmut Zilk-Platz, 1010 Wien

Mehr
Weitere Showtimes anzeigen

Treffpunkt: Helmut Zilk-Platz, 1010 Wien

Mehr

Treffpunkt: Helmut Zilk-Platz, 1010 Wien

Mehr

Treffpunkt: Helmut Zilk-Platz, 1010 Wien

Mehr

Treffpunkt: Helmut Zilk-Platz, 1010 Wien

Mehr

Treffpunkt: Helmut Zilk-Platz, 1010 Wien

Mehr

Treffpunkt: Helmut Zilk-Platz, 1010 Wien

Mehr

Treffpunkt: Helmut Zilk-Platz, 1010 Wien

Mehr

Treffpunkt: Augustinerstraße 8, 1010 Wien, Österreich

Mehr

Treffpunkt: Augustinerstraße 8, 1010 Wien, Österreich

Mehr
Weitere Showtimes anzeigen

Treffpunkt: Augustinerstraße 8, 1010 Wien, Österreich

Mehr

Treffpunkt: Augustinerstraße 8, 1010 Wien, Österreich

Mehr

Treffpunkt: Augustinerstraße 8, 1010 Wien, Österreich

Mehr

Treffpunkt: Augustinerstraße 8, 1010 Wien, Österreich

Mehr

Treffpunkt: Augustinerstraße 8, 1010 Wien, Österreich

Mehr

Treffpunkt: Augustinerstraße 8, 1010 Wien, Österreich

Mehr

Treffpunkt: Augustinerstraße 8, 1010 Wien, Österreich

Mehr

Treffpunkt: Augustinerstraße 8, 1010 Wien, Österreich

Mehr

Treffpunkt: Augustinerstraße 8, 1010 Wien, Österreich

Mehr
Weitere Showtimes anzeigen

Auf diesem 2-stündigen Spaziergang werden wir mehr als 10 verschiedene Plätze besuchen. Entdecken Sie erstaunliche verborgene Geschichten über berühmte Verbrechen, die das Stadtzentrum geprägt haben. Entdecken Sie den Palais Bathory, das Haus von Elizabeth Bathory, die als Blutige Gräfin bekannt ist, weil sie ihre entspannenden Bäder in Blut nahm. Eine der Stationen ist auch der Besuch des Stephansdoms, ein Symbol der Stadt und angeblich der "Standardbrotlaib" von Wien, das Symbol der brutalen Qualitätssicherungsmaßnahmen im Mittelalter. Es gibt noch viele andere Geschichten, die wir gerne mit Dir teilen möchten, sei unser Gast und enthülle sie alle.