© Öticket

Kabarett

Gabi Fleisch - Fleischsuppe

Tickets

Showtimes

20:00 - 22:00
Kulturbühne Ambach
Mehr
Gabi Fleisch
Mehr
20:00 - 22:00
Kulturbühne Ambach
Mehr
Gabi Fleisch
Mehr
18:00 - 20:00
Kulturbühne Ambach
Mehr
Gabi Fleisch
Mehr
20:00 - 22:00
Löwensaal Hohenems
Mehr
Gabi Fleisch
Mehr
Mehr
Gabi Fleisch
Mehr
Weitere Showtimes anzeigen
20:00 - 22:00
Kulturbühne Ambach
Mehr
Gabi Fleisch
Mehr
20:00 - 22:00
Kulturbühne Ambach
Mehr
Gabi Fleisch
Mehr
18:00 - 20:00
Kulturbühne Ambach
Mehr
Gabi Fleisch
Mehr
20:00 - 22:00
Altes Kino Rankweil
Mehr
Gabi Fleisch
Mehr
20:00 - 22:00
Kulturhaus Dornbirn
Mehr
Gabi Fleisch
Mehr
20:00 - 22:00
Vereinshaus Wolfurt
Mehr
Gabi Fleisch
Mehr
20:00 - 22:00
Löwensaal Hohenems
Mehr
Gabi Fleisch
Mehr
18:00 - 20:00
Kulturhaus Dornbirn
Mehr
Gabi Fleisch
Mehr
Mehr
Gabi Fleisch
Mehr
Weitere Showtimes anzeigen
Mehr
Gabi Fleisch
Mehr
20:00 - 22:00
Kulturbühne Ambach
Mehr
Gabi Fleisch
Mehr
18:00 - 20:00
Kulturhaus Dornbirn
Mehr
Gabi Fleisch
Mehr
18:00 - 20:00
Kulturbühne Ambach
Mehr
Gabi Fleisch
Mehr
18:00 - 20:00
Kulturbühne Ambach
Mehr
Gabi Fleisch
Mehr
18:00 - 20:00
Kulturbühne Ambach
Mehr
Gabi Fleisch
Mehr
18:00 - 20:00
Kulturbühne Ambach
Mehr
Gabi Fleisch
Mehr
Mehr
Gabi Fleisch
Mehr
20:00 - 22:00
Remise Bludenz
Mehr
Gabi Fleisch
Mehr
Rosa plant ihren runden Geburtstag! Eine körige Fleischsuppe muss auf den Tisch, aber was tun mit all den Vegetariern in der Familie? Wohin Onkel Sepp mit seiner nassen Aussprache setzen, wem die ordinäre Elma zumuten, oder gar die aufdringliche Thermomixtante Wilma? Und wer hat Lust, den ganzen Abend auf Ernas Handy Bilder ihrer Enkelkinder zu bestaunen? Fragen über Fragen. Da sind ihre drei Suppenkasper auch keine rechte Hilfe.

Obwohl die sogar schon ein Geschenk für sie haben, wo sie beim Preisjassen einen Rollator gewonnen haben. Aber was tun damit, wenn die Oma noch fit wie ein Turnschuh ist?

Eine bunte, mit Lachsalven gewürzte FLEISCHSUPPE, schrägen Vögeln und sauguter, mitreißender Musik, erwartet das Publikum! Ein Vergnügen!

Gabi Fleisch mit den Musikern Stefan Bär, Simon Gmeiner und Kurt Lipburger