© Markus Schieder

Konzert

Geschichten aus dem Hut – mit Blech und Blut

Showtimes

Josef Mitschan
Mit Unterstützung der blasmusikalisch geprägten 16er Musi erzählt der Geschichtenerzähler Josef Mitschan Märchen mit einem schaurigen Unterton. Wenn er diesmal Geschichten aus seinem Hut holt, könnten blutrünstige Räuber, ein mörderischer Wirt und andere Halsabschneider unter den Märchenfiguren sein. Es sind durchwegs Geschichten, die in Grimms Märchenbüchern aufgeschrieben stehen, aber nicht so allgemein bekannt sind. Der gebürtige Kefermarkter, dessen Erzählkunst auch auf internationalen Festivals gefragt ist, wird am Pienkenhof in Mundart erzählen und erinnert sich dabei an die Zeit, als ihm seine eigene Großmutter Märchen erzählt hat: „Sie war in jungen Jahren Magd am Pienkenhof und hat uns Kindern auch drastische Geschichten wie jene vom „Räuberbräutigam“ erzählt.“ Auch wenn es schaurig zugeht, darf der Humor nicht zu kurz kommen und die fulminanten Musikant*innen werden Schwung in diesen unterhaltsamen Nachmittag für Jung und Alt bringen.

16er Musi
Gitarre: Angelika Tröbinger
Tuba: Lisa Koller
Basstrompete: Stefan Kolmbauer
Flügelhorn: Michael Kolmbauer
Steirische Harmonika: Christian Tröbinger

Eintritt:
Vorverkauf kupfticket: € 8.-
Abendkassa: € 10.-
Ermäßigt: € 5.-