violine-geige-sujet.jpg

© pixabay.com

Musikfestival

Herztöne: Aufgeigen rund um die Burg

Showtimes

Mehr

Mit dem Herztöne Festival im Juni will das Kulturdorf Reinsberg einmal im Jahr die Vielfalt der österreichischen Musik hervorheben. Herztöne, das sind die Klänge, die Sprache des Herzens, die emotionale Sprache, durch die wir uns, mittels Musik, ausdrücken können.

2022 steht die Geige, in ihrer ganzen Vielseitigkeit im Zentrum des musikalischen Geschehens. Sei es in der klassischen oder volkstümlichen Musik, in der irischen Fiddle Tradition oder im Musikkabarett, überall kommt sie zum Einsatz. Sie wird gezupft, gestrichen, geklopft, berührt und ihre Töne erklingen. Zart und edel, verspielt und bodenständig oder gar kratzig, alles ist möglich.

Für das Herztöne Wochenende haben wir unterschiedliche Ensembles eingeladen, die eben diese Vielfalt erklingen lassen und an unterschiedlichen Plätzen auf der und rund um die Burgarena aufgeigen werden.
Am Nachmittag gibt es unter anderen nicht nur den weithin bekannten Dialektliedermacher Andreas Fasching auf seiner Geige zu hören. Auch Black Market Tune fiedeln ganz im Zeichen des Celtic Folk Genre auf. Am Abend dürfen wir uns dann auf kraftvoll Virtuoses, feurig Verrücktes von den Tanzgeigern freuen.