2019-phace-laurent-ziegler-1.jpg

© Laurent Ziegler

Internationaler Nikolaus Fheodoroff Preis

Showtimes

Vergangene Showtimes

Die Preisträger-Kompositionen für Klarinettentrio mit den erfahrenen Neue Musik-Spezialisten des Ensembles PHACE aus Wien.

Solist*innen von PHACE – Ensemble für Neue Musik
Mathilde Hoursiangou, Klavier
Walter Seebacher, Klarinette
Roland Schueler, Violoncello

Otto Wanke: Metallic spaces für Klarinette, Violoncello und Klavier. Nikolaus Fheodoroff Preis 2020, UA
Maxim Seloujanov: […] unter der Sonne. Das Buch Kohelet, 1,9 für Klarinette, Violoncello und Klavier. Nikolaus Fheodoroff Preis 2020, UA
Nikolaus Fheodoroff: A trois, Miniaturen für Klarinette, Cello und Klavier (2007)
Clara Iannotta: The People here go mad. They blame the wind für Bassklarinette, Cello, Klavier und 12 Spieluhren (2013/14)

Der Carinthische Sommer erinnert 2021 an seinen langjährigen Obmann und Förderer, den 2011 verstorbenen Kärntner Komponisten, Organisten, Chorleiter und Kulturmanager Nikolaus Fheodoroff, mit einer Reihe von Veranstaltungen und Konzerten anlässlich seines 90. Geburtstages und zehnten Todestages. Das Land Kärnten stiftet seit dem Jahr 2013 im Zwei-Jahres-Rhythmus einen Nikolaus Fheodoroff gewidmeten Kompositionspreis.