miyabi-0.jpg

© Japanisches Informations- und Kulturzentrum / zVg.

Diverses

Japanisches Sommerfest in Wien

Showtimes

Vergangene Showtimes

Die Japanischen Botschaft und Japanischen Gesellschaft in Österreich sowie die Japanischen Internationalen Schule laden zum großen Sommerfest.

Sommer ist in Japan die Zeit der "Matsuri". Deshalb lädt die Japanische Botschaft und die Japanische Gesellschaft zum "Natsumatsuri" - Japanischen Sommerfest in die Japanische Internationale Schule in Wien ein.

An verschiedenen Stationen können Besucher Origami falten, japanische Spiele ausprobieren, an einer Teezeremonie teilnehmen oder eine Einführung in die Kunst des Ikebana erhalten. Die Veranstaltung findet bei freiem Eintritt statt.

Das Programm:
Begrüßung
Soranbushi – Tanz der Schüler der Japanischen Internationalen Schule Wien
Konzert von WAGAKUMIYABI (Taiko, Shinobue)
Kendo Vorführung
(Pause)
Para-Sport Vorführung

Konzert von WAGAKU
MIYABI (Taiko, Shinobue)
Bon odori (Tanz zum Mitmachen)

Vorführungen/Workshops: Teezeremonie, Kalligrafie, Origami, Papierflieger-Basteln
Japanische Spiele: Yoyo tsuri, Shateki, Struck out, Daruma otoshi

Für die Teilnahme an der Veranstaltung gelten die nachstehenden Bedingungen:
(1) Vorlage eines 3G-Nachweises (geimpft/getestet/genesen) beim Eintritt
*Vor Ort besteht keine Testmöglichkeit, bitte bringen Sie ein gültiges Testzertifikat mit.
(2) Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes am Veranstaltungsgelände (auch im Freien)



  • (1) und (2) gilt nicht für Kinder unter 6 Jahren
    (3) Erfassung der Kontaktdaten durch den Veranstalter: ① Name (in Druckschrift) ② Telefonnummer ③ Email