jazz-fest-wiesen-2022.jpg

© wiesen.at

Musikfestival

Jazz Fest Wiesen

Showtimes

Vergangene Showtimes

Mehr info

2021 lautet das Motto: WOW! Women of Wiesen. Mit dem Fokus auf weibliche Jazz-KünstlerInnen bedient man sich einer wertvollen und unterstützenswerten Nische, die kein Jazz Festival für sich beansprucht.

Das Jazz Fest Wiesen – gegründet 1976 – ist ein essentieller Meilenstein in der kulturellen Landschaft Österreichs. Es entwickelte sich vom Insidertreffpunkt zum Jazz Highlight mit internationaler Reputation. Miles Davis, Ray Charles, Ella Fitzgerald und unzählige weitere Weltstars standen auf der Bühne der kleinen burgenländischen Gemeinde.

45 Jahre später setzt Wiesen mit WOW! Women of Wiesen einen neuen Schwerpunkt. Das Ziel ist es, wie bereits in den Anfangsjahren mit außergewöhnlichen Jazzperspektiven zu überraschen, die KünstlerInnen wertschätzend zu fördern und neu: die Frauen in den Mittelpunkt zu stellen.

2021 mit dabei: Ida Nielsen, Rebekka Bakken, Lash & Grey, Barbara Dennerlein, Cyrille Aimée und Lylit. Moderation: Stella Jones.