© Collectiv

Konzert

JAZZMED 4 Life

Showtimes

Vergangene Showtimes

19:30 - 21:30
Ehrbar Saal
Ein Benefizkonzert der Ärzte-Band mit ihren Special Guests Stefanie Pitsch und Toni Burger für den guten Zweck im Wiener Palais Ehrbar.
 
Musik oder Medizin? Medizin UND Musik: diese Entscheidung vereint die Mitglieder der Gruppe JAZZMED. Zusammengeführt hat sie neben der musikalischen Verwandtschaft der Wunsch, durch Ihre Musik einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten. Dies geschieht, indem die Konzerte von JAZZMED in den Dienst gemeinnütziger Organisationen bzw. Projekte gestellt werden.
JAZZMED wurde 2006 gegründet. Ihre Eigenkompositionen orientieren sich an R ́n ́B, Latin Jazz und Pop und klingen groovig wie melodisch. Diesmal werden Stefanie Pitsch (Gesang) und Toni Burger (Violine) mit der Band in einen spannenden musikalischen Dialog treten.
 
Der Erlös des Konzerts kommt dem neunerhaus zu Gute – eine Wiener Sozialorganisation, die obdachlosen und armutsgefährdeten Menschen ein selbstbestimmtes und menschenwürdiges Leben ermöglicht.
Die Teilnahme am Benefizkonzert ist somit die beste Gelegenheit, Musik zu genießen und gleichzeitig dringend notwendige Hilfe zu leisten.