© Daniel Hill

Kabarett

Josef Jöchl - Die kleine Schwester von Nett

Showtimes

19:00 - 21:00
Kabarett Niedermair
19:00 - 21:00
Kabarett Niedermair
19:00 - 21:00
Kabarett Niedermair
19:30 - 21:30
Kabarett Niedermair

Vergangene Showtimes

19:30 - 21:30
Kabarett Niedermair
Weitere Showtimes anzeigen
19:30 - 21:30
Kabarett Niedermair

Josef ist sehr nett. Da kann man nichts sagen. Wer nett ist, macht sich wenig Feinde. Deshalb sind Nette laut Studien auch glücklicher als weniger Nette. Nettsein, fünf von fünf Sternen. Ausschlafen ist nett, Netflix ist überwiegend nett und Österreich ist nett seit 1945. Trotzdem sagen manche, Nett wäre die kleine Schwester von Scheiße.
Auch Josef fragt sich: Wenn nett sein so toll ist, warum steht es dann in keiner Stellenausschreibung? Was bedeutet es, wenn sogar Banken zu einem nett sein wollen? Ab wann ist Nett die große Schwester von Nett? 

Josef Jöchl ist ein schwuler Comedian. Er ist Mitbegründer des über die Landesgrenzen hinaus bekannten politisch-korrekten Comedy Clubs PCCC* und Veranstalter der “Langen Nacht der Sexkolumnistinnen”. Sein erstes Soloprogramm “NOBODY” (2020) wurde mit dem Freistädter Frischling ausgezeichnet, für das Magazin “The Gap” schreibt er eine Kolumne mit dem Titel “Sex and the Lugner City”. Auch in seinem neuen Stück trägt er sein Herz auf seinen Schultern und die Last der Welt auf der Zunge.

"Wer hier lacht, will freundlich sein." (Der SPIEGEL)

"Die schwule Lisa Eckhart." (Stefanie Sargnagel)