Karg

Showtimes

Vergangene Showtimes

Karg spielen eine rasende bis hysterische Mixtur aus Atmospheric Black Metal und Post Rock, mit Einflüssen aus Grunge, Shoegaze und Post Punk.

Karg wurde im Sommer 2006 als Ein-Mann-Projekt von Harakiri For The Sky Sänger J.J. gegründet. Zwischen 2010 und 2014 entwuchs aus dem Ursprungsentwurf eine komplette Bandbesetzung für die Live-Umsetzung der zahlreichen Veröffentlichungen.

Inhaltlich dreht sich die Musik um die Schattenseiten des Lebens, um zerbrochene Beziehungen, verlorene Liebe, Entfremdung, Drogenmissbrauch, Verlust, Suizidgedanken und Depression.

2020 veröffentlichte Karg das Album “Traktat” und die EP "Resilienz
Support: Weltenbrandt