Diverses

Kathrin Schrocke - Immer kommt mir das Leben dazwischen

Showtimes

Vergangene Showtimes

Seit Karl im Traum sein toter Opa erschienen ist, will er unbedingt Youtube-Star werden. Aber immer kommt ihm etwas dazwischen: Seine Oma will in eine Hippie-WG ziehen, sein Schwarm Irina geht mit Sven Klimphammer statt mit ihm, und seine Cousins, Master und Desaster, lüften ein Familiengeheimnis. Als dann Karl und seine Cousins auch noch von der Polizei „erwischt“ werden und seine Mutter einen neuen Chef bekommt, ist das Familienchaos perfekt … In diesem Roman, der (nicht nur junge) Menschen zum Nachdenken anregt und neue Möglichkeiten aufzeigt, erzählt Kathrin Schrocke mit Herz und Humor von Karls Kapriolen und davon, wie wichtig es für Jugendliche ist, sich jemandem anvertrauen zu können.