© Daniel Hinterramskogler

Kinder

Kinder- und Jugendbuchfestival (KiJuBu) St. Pölten

Showtimes

Jahr für Jahr ist das Internationale Kinder- und Jugendbuchfestival (KiJuBu) in der Kulturstadt St. Pölten gewachsen, was die Austragungsorte betrifft und hat zuletzt vom Kulturbezirk aus die City der Landeshauptstadt erobert. Zum 100. Geburtstag des Bundeslandes Niederösterreich wagt das Fest für das Buch nun auch eine zeitliche Expansion. Über das Jahr verteilt gibt es ab sofort die KiJuBuTAGE. Drei Termine für Familien und drei Termine für Schulklassen sind bis Jahresende im Museum Niederösterreich geplant.

Das 19. Internationale Kinder- und Jugendbuchfestival findet schließlich von 8. bis 13. November 2022 statt und bietet dieses Jahr einen Schwerpunkt zum Thema „100 Jahre Niederösterreich“. Neu ist eine Kooperation mit der Stadtbücherei St. Pölten.

Alle Infos zu den neuen KiJuBuTAGEN für Familien und Schulen sowie zum KiJuBuFESTIVAL gibt es auf der Website www.kijubu.at. Eine Anmeldung für das Familienprogramm ist nicht erforderlich.