© Öticket

Theater

La clemenza di Tito - Tiroler Landestheater

Tickets

Showtimes

19:30 - 21:30
Landestheater Tirol
Mehr
La clemenza di Tito
Mehr
19:00 - 21:00
Landestheater Tirol
Mehr
La clemenza di Tito
Mehr
19:30 - 21:30
Landestheater Tirol
Mehr
La clemenza di Tito
Mehr
19:30 - 21:30
Landestheater Tirol
Mehr
La clemenza di Tito
Mehr
19:00 - 21:00
Landestheater Tirol
Mehr
La clemenza di Tito
Mehr
Weitere Showtimes anzeigen
19:00 - 21:00
Landestheater Tirol
Mehr
La clemenza di Tito
Mehr
19:00 - 21:00
Landestheater Tirol
Mehr
La clemenza di Tito
Mehr
19:30 - 21:30
Landestheater Tirol
Mehr
La clemenza di Tito
Mehr
19:00 - 21:00
Landestheater Tirol
Mehr
La clemenza di Tito
Mehr
Libretto von Caterino Mazzolà nach Pietro Metastasio In italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln

Musikalische Leitung Gerrit Prießnitz Regie & Ausstattung Mirella Weingarten Dramaturgie Katharina Duda

Tiroler Symphonieorchester Innsbruck

Milde, milde und bis zur Selbstverstümmelung: milde ist der Kaiser Titus. Um des Staates willen versagt er sich jeden eigenen Wunsch, jedes Gefühl, jedes noch so verständliche menschliche Bedürfnis, sei es das nach der geliebten Berenice oder nach Rache an einem untreuen Freund. Ob so viel humanistische Aufklärung wirklich zum Wohle der Menschheit taugt?

In seiner 1791 im Nationaltheater Prag aus Anlass der Krönung Kaiser Leopolds II. zum König von Böhmen uraufgeführten opera seria meldet Wolfgang Amadeus Mozart jedenfalls leise Bedenken an der Ideologie des absoluten Selbstverzichtes an. Gleichzeitig wäre das obligatorische Happy End ohne den beherrschten Herrscher undenk­bar. Denn während alle anderen Figuren in diesem intrigenreichen Hoftheater blind und taub ihren wechselnden Leidenschaften hin­terherlaufen, kann der betrogene Kaiser am Ende tun, was er immer schon wollte: verzeihen. Mit der ihm eigenen Doppelbödigkeit schuf der Komponist Mozart so einen psychologisch vielschichtigen Polit­thriller von zeitloser menschlicher Komplexität.

Nach ihrer poetisch­-sinnlichen Inszenierung der Fairy Queen kehrt Regisseurin und Ausstatterin Mirella Weingarten mit La clemenza di Tito ans Landestheater zurück und setzt einen philosophisch tief­ greifenden Klassiker des Opernrepertoires in sprechende Bilder.