Museum Vernissage

© Photo by iSAW Company on Unsplash

Kunstausstellung

Lange Nacht der Museen: Space Night

Showtimes

Vergangene Showtimes

In der diesjährigen ORF-Langen Nacht der Museen steht das TMW ganz im Zeichen der Raumfahrt und der Künstlichen Intelligenz.

Anlässlich des Jubiläums „30 Jahre AUSTROMIR“ präsentiert das Museum Weltraumtechnik „made in Austria“ und originale Objekte der AUSTROMIR-Mission des österreichischen Raumfahrers Franz Viehböck. Hightech ist auch das Thema der aktuellen Sonderausstellung „Künstliche Intelligenz?“, die einen Blick auf die Utopien und Hysterien wirft, die sich um humanoide Roboter und autonome Systeme ranken.

Führung: AUSTROMIR 1991 (19.00, 20.00, 21.00, 22.00 Uhr) Originale Objekte der Mission des österreichischen Kosmonauten Franz Viehböck.

Führung: NEW SPACE (19.45, 20.45, 21.45, 22.45 Uhr) „Weltraum für alle?“: Wie Innovationen Raumfahrt erschwinglich machen.

Führung: Künstliche Intelligenz? (19.15, 21.15, 23.15 Uhr) Was kann KI schon und womit stößt sie an ihre Grenzen? Hochspannungsvorführung (18.30, 19.30, 20.30, 21.30, 22.30, 23.30 Uhr) Erstaunliche Experimente mit Elektrizität.

techLAB Maker*Space (bis 24.00 Uhr) 3D-drucken, mit dem Laser gravieren etc. miniXplore (bis 22.00 Uhr) Erlebnisausstellung für Kinder von 3–8 Jahren