8-presse-impulstanz-social-festivallounge-02-c-karolinamiernik-1.jpg

© Karolina Miernik

Party

Live’n’Local feat. Eli Preiss (live) & DJ Hauswein

Showtimes

Vergangene Showtimes

Wenn man über zeitgeistigen R’n‘B & Rap aus Österreich spricht, kommt man an Eli Preiss nicht vorbei. Das hat die 22-Jährige in der Vergangenheit immer wieder unter Beweis gestellt. Mit ihrem zuletzt erschienen Track Danke Mami brachte sie Wien (& ihre Mum) einmal mehr auf die Landkarte des Deutschraps und Songs wie Noch down? oder ihre F.E.L.T.-EP zeigen wie vielfältig Eli Preiss ist. Vollkommen zurecht hat das junge Talent mittlerweile einen Deal bei MOM I MADE IT in der Tasche. Genau dort erscheint mit Aba warum jetzt die neue Single von Eli Preiss. Und auf der verteilt die Künstlerin zu einem hypnotischen Beat von prodbypengg bossy und selbstbewusst eine Ansage nach der nächsten an alle Nichtgönner und Nichtskönner. Unterstützung bekommt Eli Preiss bei ihren empowernden Moves von niemand geringerem als beslik meister. Der Düsseldorfer Rookie-Rapper gilt aktuell als eines der vielversprechendsten Deutschrap-Talente.

DJ Hauswein ist Zahra Khan, eine irisch/pakistanische Künstlerin und DJ, die in Wien lebt. Sie ist die Veranstalterin der Common Contact Events in Wien und NYC, Mitbegründerin und Co-Kuratorin von @nede.exp in Richmond, VA und Gründungsmitglied des I've Got My Period Kollektivs. Musikalisch liegen ihre Wurzeln in der Hip-Hop-Kultur, aber im Laufe der Jahre hat sie sich zu einer Vorreiterin bei der Entdeckung und Unterstützung aktueller und aufstrebender Club-Genres entwickelt. Hauswein verfolgt eifrig die Entwicklung und die Bewegungen innerhalb dieser Formen sowohl auf virtuellen Plattformen als auch an Auftrittsorten, wo die wahre Action stattfindet. Wenn sie auftritt, kann man Chaos erwarten - grenzüberschreitende, hüftschwingende, schmutzige Sounds ohne Ende und jede Menge Überraschungen.