© Saskia Norman

Theater

Lost My Way - When life doesn’t go according to plan

Mehr Infos und Tickets hier

Showtimes

Vergangene Showtimes

Ein Einpersonenstück. Über das Leben und seine Macken. Auf Englisch. Ein breitgefächertes Thema erzählt in einer breitgefächerten Sprache.

“Lost My Way” erzählt die Geschichte einer zielstrebigen, jungen Frau und ihrem Umgang mit Pubertät, Verlust, Kulturshock und der Suche nach sich Selbst. All diese Dinge können einen schon über den Kopf wachsen und dann kann ein Lied wie “Vienna” von Billy Joel, einen daran erinnern, dass es manchmal einfach Zeit braucht um die Wunden heilen zu lassen.

Humorvoll, ernst und vor allem ehrlich, nimmt uns die Protagonistin mit auf ihre Reise, in der das Leben nicht immer so spielt, wie frau es sich wünscht…

“Life doesn’t always give you a choice in what will happen but it gives you a choice in how you deal with it.” Das englische Einpersonenstück von Autorin und Schauspielerin Saskia Norman feiert im Herbst 2021 in der Theater Arche seine Premiere.