low-band.jpg

© Nathan Keay

Konzert

LOW

Showtimes

20:00 - 23:59
WUK

Low sind seit 1993 gemeinsam aktiv und feilen seitdem nicht nur an ihrem guten Ruf bei der Fachpresse, sondern auch an ihrem eigenen Genre.

So hat die US-amerikanische Indie-Rock und Slowcore-Band aus Minnesota sich und ihren Sound im Laufe ihrer Karriere stets neu erfunden und weiterentwickelt. Die einzige Konstante blieb ihre Mischung aus minimalistischen Geräuschkulissen in Kombination mit sanften Melodien. Und das kommt nicht nur bei ihrer kontinuierlich wachsenden Fanbase gut an, sondern auch bei Kritiker*innen. Mit dem Release von ihrem neuesten Album "Hey What“ im September 2021 – ihrem mittlerweile 13. Longplayer in mehr als 27 Jahren Bandgeschichte – wollen sie nahtlos an den Erfolg der Vorgänger anknüpfen. Im Anschluss daran bringen sie alte wie neue Perlen endlich auch wieder live auf die Bühnen. Und Low sollte man gehört und gesehen haben. Im Mai 2022 gibt’s in Wien die nächste Chance dazu!