© Matthew Cooper

Konzert

Low Island

Showtimes

21:00
B72

Die 2016 gegründete Band hat in den letzten Jahren eine Handvoll recht euphorisch wahrgenommener EPs veröffentlicht, die sowohl mit der majestätischen Pop-Sensibilität von Radiohead als auch mit der beschwingten Synthesizer-Lust von LCD Soundsystem und Talking Heads mithalten können. Und von Größen des Musicbiz – darunter Radioheads Phil Selway oder Peter Gabriel – gelobt werden. Die Jungs von Low Island – allesamt mit einer Vorliebe für Jazz, Indie, Klassik und Dance Music groß geworden – veröffentlichten ihr gefeiertes Longplaydebüt "If You Could Have It All Again“ als einen melancholischen, aber auch leise optimistischen Soundtrack ihrer 20er-Jahre. Sie ziehen darauf Bilanz über die letzten Jahre, die von Fehlstarts, Herzschmerz und zyklischen Konflikten geprägt waren. Und bahnen sich den Weg in ein besseres Jahrzehnt, das vor ihnen liegt. Und dieser Weg führt sie Ende Februar auch nach Wien...