Theater

Mein letztes Auto

Showtimes

Vergangene Showtimes

Mehr info

Tankstelle Triesterstrasse

An einer Wiener Tankstelle, berühmt bei Roadrunnern und Auto-Liebhaberinnen, läuft am 18. Juli 2020 ein Radiosender, der nur dort zu empfangen ist. Während die Stammkundinnen wie gewohnt ihre Autos putzen und polieren, erklingen aus den Autofenstern Erzählungen von Auto-Liebhaberinnen und -gegnerinnen über Road Trips, Führerscheinprüfungen, Pannen. Es vermischen sich Geschichten, Fakten und Erinnerungen rund um das Kulturgut Auto, das zur Reliquie der Klimakrise wird. Der Hauptprotagonist - ein Auto, dessen Motor schon lange kalt ist - wird umsorgt und gepflegt und kommt für ein neuartiges Wettrennen noch ein letztes Mal auf Touren. Die Tankstelle wird zum Treffpunkt für ein Fest des letzten Autos.

Programm:

14:00 Auftakt
16:00 / 19:00 / 22: 00 Performance
[Triester Straße 104 (BP-Tankstelle)]

23:00 Wettrennen
bis höchstens 02:00: Fest des letzen Autos.
[Triester Straße 114 (Parkplatz des Forst- und Landwirtschaftsbetriebs der Stadt Wien)]

!! Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt !!
Witterungsbedingt können sich die Startzeiten der Performance leicht verschieben.

Besucher*innen sind dazu eingeladen im eigenen Auto, in Fahrgemeinschaften, öffentlich oder mit dem Rad zur Tankstelle zu kommen.