© HIB Saalfelden

Konzert

Musik im Bild

Showtimes

Eine Kooperation von Musikum Pinzgau und HIB Saalfelden.

„Was war zuerst da: das Huhn oder das Ei?“ Ähnlich könnte die Frage zu diesem Konzertabend lauten. Was war zuerst da: Die Musik oder das Bild? Beim Hören von zeitgenössischer Musik wurden von Schüler*innen der HIB Saalfelden Bilder erstellt. Diese Kunstwerke waren wiederum Inspirationsquelle für Schüler*innen des Musikum, um daraus wieder neue Musik entstehen zu lassen.
Die Ergebnisse werden im Rahmen eines bunten Konzertabends von 25 Schüler*innen der HIB-Saalfelden und 5 Schüler*innen des Musikum präsentiert, die aktiv, kreativ und expressiv bei diesem Projekt teilgenommen haben und ihre 25 Bilder zum Erklingen bringen. Nicht nur die Musik – auch die Bilder können an diesem außergewöhnlichen Konzertabend bestaunt werden.

Bildnerische Erziehung: Mag. Anton Entfellner und Mag. Eva Weißensteiner
Kompositionsworkshop: Mag.art. Dr.phil. Theodor Burkali