© Photo by Zhifei Zhou on Unsplash

Diverses
Outdoor

Neubauer Kultur Open Air: Filmhaus Kino mit Frischluft-Programm

Showtimes

Vergangene Showtimes

Mehr info

Doors Open täglich um 18.30h, Programm ab 19.30h
Gespielt wird bei JEDEM Wetter!

Im September wird das Team von Filmcasino & Filmhaus im Rahmen des Neubauer Kultur Open Air 2021 in die Baulücke Apollogasse 16-18 übersiedeln und dort an 5 Abenden bei freiem Eintritt schöne Filme & Dokus in OmU oder dF unter freiem Himmel zeigen.

Unter dem Motto TOMORROW dreht sich alles höchst unterhaltsam um mutige Visonär*innen, alternative gesellschaftliche Konzepte und Umweltthemen, flankiert von Musik, Information & Kulinarik.

Alle Vorstellungen finden bei freiem Eintritt unter Einhaltung der geltenden Covid-Regelungen (dzt: 3-G-Regeln) statt. Vorab-Reservierungen sind nicht möglich.

Programm:

14.09. - Eröffnung: Tomorrow

R: Mélanie Laurent, Cyril Dion | FR 2015 | 120 min
Original Version mit dt.Untertitel

TOMORROW ist ein Film über die Lösungen die wir brauchen, um den globalen ökologischen Kollaps aufzuhalten.

15.09. - El Olivo - Der Olivenbaum

R: Icíar Bollaín | ES 2016 | 100 Minuten
dt.Fassung

Seit die Familie den 2000 Jahre alten Olivenbaum verkauft hat, redet Almas Großvater nicht mehr. Mit Hilfe ihres Kollegen Rafa und ihres Lieblingsonkels Alcachofa will Alma den Baum wieder zurückholen

16.09. - The Green Life

R:Werner Boote | AT/DE 2017 | 97 Minuten
dt. Fassung

Umweltschonende Elektroautos, nachhaltig produzierte Lebensmittel, faire Produktion: Hurra! Wenn wir den Konzernen Glauben schenken, können wir mit Kaufentscheidungen die Welt retten. Aber das ist eine populäre und gefährliche Lüge. Gemeinsam mit der Greenwashing-Expertin Kathrin Hartmann zeigt Werner Boote (“Plastic Planet”, “Alles unter Kontrolle”) in seinem neuen Dokumentarfilm, wie wir uns dagegen wehren können.

17.09. - Der Junge und die Wildgans

R: Nicolas Vanier | FR/NOR 2019 | 100 min
dt.Fassung | ab 8 Jahre

Thomas würde seine Ferien am liebsten mit Videospielen in seinem Zimmer verbringen. Als seine Mutter ihm eröffnet, dass er diesen Sommer zu seinem Vater, dem „Naturfreak“ Christian, in die Provence soll, ist er entsetzt! Sein Vater erforscht eine bedrohte Art von Wildgänsen und hat einen verrückten Plan: Thomas soll ihm dabei helfen, einem Schwarm verwaister Junggänse die sicherste Flugroute von Norwegen nach Frankreich zu zeigen.

18.09. - Gegen den Strom

R: Benedikt Erlingsson | IS/FR/GB 2018 | 101 min
dt. Fassung

Die 50jährige Isländerin Halla führt nach außen ein ruhiges Leben. Hinter dieser Fassade kämpft sie als Umweltaktivistin leidenschaftlich gegen die lokale Aluminium-Industrie, um die wunderschöne Landschaft Islands zu retten.