© Nicole Krenn

Kunstausstellung

Nicole Krenn & Thomas Grill - oberhalb/unterhalb

Showtimes

Mehr info

Vergangene Showtimes

Mehr info

Eröffnungsabend

Die Stadtgalerie Waidhofen an der Ybbs zeigt Bild-und Klanginstallationen der beiden Künstler Nicole Krenn und Thomas Grill. 

Als Inspirationsquelle für die Ausstellung diente Thomas Bernhards Erzählung „Das Kalkwerk“, die den Protagonisten die Grenzen der Hörwahrnehmung beschreiben lässt, bis hin zum Empfinden von Wetterphänomenen oder Schwingungen aus großer Wassertiefe.
Den ausgestellten Bildern liegen als Vorlagen Fotografien zugrunde, die gleichzeitig mit den Tonaufnahmen durch Unterwassermikrofone entstanden sind. Die Beiträge ergänzen einander kontrastierend: Sichtbares und Unsichtbares, Diesseitiges und Jenseitiges, die visuelle gegenüber der hörbaren Position.

Die im Ausstellungsraum ineinander greifenden musikalischen Kompositionen – Abstraktionen der Unterwasseraufnahmen – sind klangliche Imagination dessen,
was sich von den abfallenden Felswänden unterhalb der Wasserlinie fortsetzt.
Die Klänge werden geisterhaft von unsichtbaren Körperschallwandlern direkt über die Papierflächen abgegeben, die Bilder wirken also selbst als Lautsprecher.

Eröffnung: Nadja Koger, Kulturstadträtin
Ausstellung kuratiert von Klaudia Stöckl, Raumimpuls

 

Öffnungszeiten:

Freitag 16 bis 19 Uhr
Samstag 10 bis 13 Uhr
Sonntag 15 bis 18 Uhr