dietmar-kerschbaum-2-c-rita-newman-hb-1080x1080.jpg

© Rita Newman

Philharmonia Chor Wien & Johann Strauß Ensemble u. a.

Showtimes

19:30 - 23:59
Brucknerhaus Linz
Mehr info

SILVESTER IM BRUCKNERHAUS LINZ
Bleiben Sie nach dem Konzert im Brucknerhaus Linz und feiern Sie den Jahreswechsel in den Foyers mit kulinarischen Köstlichkeiten, Musik und Tanz! Keine Anmeldung erforderlich.

Silvester-Special:

Silvesterkonzert und anschließendes Gala-Buffet (ab € 95,– p. P.) im Restaurant BRUCKNER’S.
Dieses Special ist im Brucknerhaus Service-Center und online über unseren Ticketshop buchbar. Tischreservierungen sind direkt im Restaurant BRUCKNER’S möglich.

Das große Silvesterkonzert.

An Silvester lädt Hausherr Dietmar Kerschbaum als Balduin Graf Zedlau zu einer prominent besetzten Aufführung des Operettenklassikers Wiener Blut von Johann Strauß (Sohn) ein.

PROGRAMM
Johann Strauß (Sohn) (1825–1899)/Adolf Müller junior (1839–1901)
Wiener Blut. Operette in drei Akten (1899)

Besetzung:
Martin Winkler | Fürst Ypsheim-Gindelbach
Dietmar Kerschbaum | Balduin Graf Zedlau
Renate Pitscheider | Gabriele
Michael C. Havlicek | Josef
Elisabeth Breuer | Demoiselle Franziska Cagliari
Theresa Grabner | Pepi Pleininger
Philharmonia Chor Wien
Johann Strauß Ensemble
Guido Mancusi | Dirigent