© Österreichische Friedrich und Lillian Kiesler-Privatstiftung Wien

Kunstausstellung

Raumstadt / City in Space: Ausstellungsgespräch

Showtimes

Vergangene Showtimes

Florian Medicus im Gespräch mit Gerd Zillner über eine der größten Utopien der Architektur und Kunst des frühen 20. Jahrhunderts.

Im Rahmen der Ausstellung Raumstadt / City in Space erläutert Gerd Zillner, Direktor der Friedrich Kiesler Stiftung, im Gespräch mit geladenen Gästen Aspekte von Friedrich Kieslers Ausstellungsgestaltung und visionärem Stadtmodell.

Im Ausstellungsgespräch »Die Überwindung der Schwerkraft« diskutieren Florian Medicus und Gerd Zillner über eine der größten Utopien der Architektur und Kunst des frühen 20. Jahrhunderts.

Florian Medicus, Architekt (DACUNA ZT-GmbH) mit Büros in Salzburg und München, Universitätsassistent am IoA der Universität für angewandte Kunst Wien und Mitherausgeber von Unbuildable Tatlin?! (2012), Endless Kiesler (2015), Stressing Wachsmann (2020) und zuletzt Realisierte Visionen – Festschrift für Klaus Bollinger (2021).