© Reinhard Adlmannseder

Kunstausstellung

Reinhard Adlmannseder - Ein feiner Querschnitt

Showtimes

Eröffnungsabend

 

Mehr

Das Kulturhaus Stelzhamermuseum Pramet lädt zur Einzelaustellung von Reinhard Adlmannseder "Ein feiner Querschnitt" ein.

Der akademische Maler und Grafiker Reinhard Adlmannseder (geboren 1943 in Ried) gehört mit seinen expressiv gestischen Zeichnungen und seinen eruptiv explosiven Malereien seit den 1960er Jahren zur oberösterreichischen Avantgarde.

Mit der Galerie Conterveilchen Anfang der 1970er und als Obmann des KIK hat er wichtige Akzente im Rieder Kulturleben gesetzt sowie als Kunsterzieher Generationen von Schülern mitgeprägt. Wir zeigen eine exklusive Auswahl seines umfangreichen Oeuvres, darunter einzigartige Papierschnitte und Hinterplexiglasbilder.