© Sommerfestival Kittsee

Theater

Sommerfestival Kittsee: Die Gigerln von Wien

Showtimes

Weitere Showtimes anzeigen

Alt-Wiener Posse mit Gesang und Tanz in vier Bildern. "Die Gigerln von Wien" wurden zum bekanntesten Bühnenwerk von Alexander Steinbrecher.


"Gigerl sein, das ist fein, Gigerl kann net jeder sein..."

So lautet das Motto des Clubs der Wiener Gigerln, urwienerischen Vorreitern eines Lebensstils, den ihre angelsächsischen Nachahmer, die Dandys, zur Vollendung führten. Eine alt-wiener musikalische Posse in vier Bildern von Josef Wimmer und Carl Kleiber.

Humor und Spannung sind garantiert

Liebeleien, Misstrauen, eine Verfolgungsjagd, viel Romantisches und Lustiges in einer sich zu einem spannenden Höhepunkt zuspitzenden Handlung.

Die ZuschauerInnen werden hoffen, fiebern, dass alles gut ausgeht und dabei immer wieder zum Lachen gebracht.

Musikalisch wird das aus sieben MusikerInnen bestehende Ensemble "Wiener Charme" unter der Leitung seines Gründers Christian Pollack für zusätzlichen Schwung sorgen.