© Michael Würmer

Konzert

Sophia Blenda

Showtimes

Vergangene Showtimes

Sophia Blenda aka Sophie Löw, bisher vor allem als Sängerin der Wiener Band Culk bekannt, ist nun auch solo unterwegs.

Mit dem Soloprojekt Sophia Blenda widmet sich die für ihre markante Stimme bekannte Singer-Songwriterin Sophie Löw mit gewohnt außergewöhnlichen Texten den Themenkomplexen Ängste, Selbstbestimmung, Gewalt und Schwesternschaft. Im musikalischen Zentrum ihres intensiven Kammer-Pop steht das Klavier, das mal düster, mal glamourös-melodiös durch die Songs trägt und Sophia Blendas Erzählung zugleich umhüllt wie enthüllt.
Manchmal steht da nur ihr Wort, minimalistisch umweht von fernen Klängen, die sich im nächsten Moment zu einem Sturm aus elektronisch-verzerrten, nervös-knarzenden Elementen und filmischen Streichern verdichten und einen musikalischen Rückhalt entwerfen für das ambivalente Empfinden zwischen Verletzlichkeit und Mut, Abhängigkeit und Selbstermächtigung. Immer, wirklich immer, vermittelt sich ein innerliches Luftholen, ein Moment, in dem sie alles von oben betrachtet.

Sophia Blenda ist die Vertreterin einer Generation, deren Frauen sich zugleich mutig und resigniert, abgekanzelt und gesehen fühlen. Einer Generation, deren Ängste immer lauter werden, aber ungehört bleiben.