kammermusik.png

© Sujet: Steirisches Kammermusikfestival

Festival
Konzert

Steirisches Kammermusik Festival

Showtimes

Vergangene Showtimes

Mehr info

Festivalzentrum: Schanzelgasse 4

Das Steirische Kammermusikfestival bringt heuer zum 25-Jahr-Jubiläum einen Bach-Schwerpunkt.

Gestartet wird aber mit Tangoklängen in den Kasematten. Bespielt wird unter anderem die Antoniuskirche, auch die drei Pre-openings finden in Graz statt. Anschließend geht es in die Steiermark: In Weiz steht Bachs Konzert für vier Klaviere auf dem Programm, in Gleisdorf gibt es Reisegeschichten mit dem Studio Percussion graz und in St. Bartholhomä spielt das Chaos String Quartet.

"und inmitten Bach" nennt sich das Jubiläumsprogramm, das mit Ende Juli startet. Was als kleine Veranstaltung mit einer Handvoll Konzerten begann, hat sich zu einem Festival entwickelt, bei dem an rund 30 Abenden musiziert wird. Im Mittelpunkt steht zwar der Thomaskantor, doch das Angebot um ihn herum ist geprägt von musikalischer Vielfalt.