symphonic-brass-trioplus-3-credit-vronie-digital.jpg

© Vronie Digital

Symphonic Brass Trio PLUS

Showtimes

Vergangene Showtimes

Mehr info

Einsiedlerplatz

Das Symphonic Brass Trio + Stimme + Rhythmus.

Wenn die drei Herren, Mitglieder der Wiener Symphoniker, mit dem Orchester auf den großen Bühnen dieser Welt konzertieren, liegen üblicherweise ein paar Meter zwischen ihnen. Ohne Augenkontakt.

Aber trotzdem spüren die Musiker eine starke Verbindung, vertrauen einander blind, atmen, phrasieren gemeinsam, synchronisieren wie selbstverständlich Klänge und Akkorde oder spielen einander die Töne wie Spielbälle zu.
Neben diesem Orchesteralltag gehen sie nun neue Wege, rücken näher zusammen und präsentieren als Trio gemeinsam Musik unterschiedlicher Genres.
Unkonventionell und frisch. Trompete, Wienerhorn und Posaune ersetzen in feinsten musikalischen Bearbeitungen oft das ganze Orchester und setzen den Fokus auf die schönsten und reinsten Essenzen großartiger Musik.

Mit Belinda Loukota (Sopran), Christian Löw (Trompete),
Markus Obmann (Wiener Horn), Wolfgang Pfistermüller
(Bass-Posaune), Christian Marquez-Eberle, Schlagzeug