© Pixabay

Diverses
Outdoor

Verschlungene Pfade in der Altstadt - ein Spaziergang durch die Wiener Seele

Showtimes

Vergangene Showtimes

14:00 - 23:59
Weitere Showtimes anzeigen
14:00 - 23:59

Das älteste Wien und seine kleinen Geheimnisse, romantische Gassen, die schönsten Geschichten, stille Höfe.

Wien von seiner romantischsten Seite und seine Bewohner. Woher die Wiener stammen, wie sie sind, wird auf amüsante Weise erzählt. Das alte Wien wird im Verlauf dieses Altstadtspaziergangs lebendig, bevölkert von Spielleuten, Studenten, Mönchen, verteidigt gegen Türken und Pest.
Wir begegnen auch der Vielfalt der Religionen, die in dieser Stadt friedlich in Nachbarschaft nebeneinander ausgeübt werden.

Sie werden das Gefühl haben weit gegangen zu sein, aber umso überraschender ist es dass man sich am Ende der Führung fast am Ausgangspunkt wiederfindet , der Pfad verschlingt sich.
Überall auf der Route warten die schönsten Ansichtskartenmotive der Wiener Innenstadt von Ihnen entdeckt zu werden!

Treffpunkt: Hoher Markt, Mitte, Vermählungsbrunnen

Thema: Die schönsten Winkel der Wiener Altstadt. Viele heitere Geschichten und altwiener Sagen, die einen nicht ganz ernstgemeinten Blick in die Wiener Seele ermöglichen.

Für Schulklassen sehr geeignet.