stage-curtain-660078-960-720.jpg

© pixabay.com/Sujet

Showtimes

Vergangene Showtimes

Weitere Showtimes anzeigen

Ian McEwans Roman Nussschale ist die denkbar kühnste Fortschreibung der Hamlet-Geschichte.

Der raffinierte Kunstgriff des Autors liegt darin, dass dieser Neo-Hamlet ungeboren ist, aber dennoch in seiner „Nussschale“ alles wahrnimmt. Er verfügt somit über die Freiheit eines utopischen Zeitgenossen, die Gesellschaft und das Verhalten seiner Mitmenschen zu durchschauen und mit Zorn, Kritik und Humor zu verfolgen. Er ist ein König der Phantasie, umgeben von einer schillernden und mörderischen Verwandtschaft.

Neben dem Reiz eines ungewöhnlichen szenischen Settings erwartet das Publikum eine mit schwarzem britischen Humor erzählte Kriminalgeschichte, eine gleichermaßen klarsichtige und ironische Bestandsaufnahme der Gegenwart sowie ein berührender Appell für das Recht auf Leben.

mit:
Nina C. Gabriel
Flavio Schily
Jens Ole Schmieder
Martin Schwanda
Petra Staduan
Isabella Wolf