ybbsiade.jpg

© Ybbsiade

Festival

Ybbsiade

Tickets

Showtimes

Die 34. Auflage der Ybbsiade wird von 24. März bis 29. April 2023 einmal mehr ein bunt gemischtes Kabarettprogramm ins niederösterreichische Mostviertel bringen. Gesetzt wird Veranstalterangaben zufolge auf renommierte Branchengrößen genauso wie auf "Junghupfer". Neu ist die Ybbsiade-Winter-Edition, die Walter Kammerhofer mit einem Special zum Jahreswechsel am 29. Dezember 2023 bestreiten wird.

Eröffnet wird das nächstjährige Festival am 24. März in der Stadthalle Ybbs von Gerhard Polt und den Well-Brüdern. Tags darauf folgt ein musikalisches Stelldichein von Simone Kopmajer & Band gemeinsam mit Viktor Gernot. Letzterer gehört inzwischen sozusagen zum Inventar der Ybbsiade.

Erstmals in Ybbs willkommen geheißen wird Harry G, ebenfalls mit von der Partie sind u.a. die Kernölamazonen, Thomas Stipsits, Alex Kristan, Dirk Stermann sowie Erwin Steinhauer. Den Schlusspunkt setzt am 29. April Gery Seidl mit seinem neuen Programm "beziehungsweise".