© Rockstar Photographers

Festivals Österreich

Headliner und Acts für das Sziget Festival 2022 fixiert

Good News aus der Festival-Szene: Fans können sich 2022 (hoffentlich! Fingers double crossed!) wieder auf das Sziget in Budapest freuen. Aufgrund der Corona-Pandemie musste das beliebte Rockfestival in Ungarn die vergangenen beiden Ausgaben leider ausfallen lassen. Nächstes Jahr soll es nun endlich wieder ein lautstarkes Lebenszeichen geben – und das für gleich fünf Tage am Stück:

Von 10. bis 15. August 2022 kehrt das Sziget auf die Óbuda Insel, die "Island of Freedom", in Budapest zurück und "wird mit den größten KünstlerInnen und aufregendsten Acts aller Zeiten ein Mega-Comeback feiern", versprechen die VeranstalterInnen verheißungvoll.

Sziget Festival mit vielen Highlights

Das Sziget, das immerhin zu den Top-5-Festivals weltweit zählt, ist nicht nur berühmt für sein Musik-Line-Up. Auch Kunst und Diskurs sind wesentliche Kernelemente des Festivals. Bei seiner letzten Ausgabe 2019 zählte es über 530.000 Musikfans aus über 70 Ländern und bot ein Programm mit mehr als 1000 KünstlerInnen, PerformerInnen und AktivistInnen: Mit dabei waren etwa die Foo Fighters, Ed Sheeran, Post Malone oder auch die bekannte Forscherin und Umweltaktivistin Jane Goodall.

Insofern ist die Vorfreude auf 2022 entsprechend groß. Die Fotos der letzten Ausgabe machen in jedem Fall schon Lust auf Festival-Feeling:

Headliner und Acts für 2022 bestätigt

Das Sziget veröffentlichte nun die ersten Namen des Line-Ups mit HeadlinerInnen wie Dua Lipa, Arctic Monkeys und Kings of Leon.

Mit dabei auf der „Island of Freedom“ sind außerdem KünstlerInnen wie Little Simz, Grime-Rebell slowthai, Schottlands Balladensänger Lewis Capaldi, DJ-Sensation Honey Dijon, die aus Hamm stammende Art-Pop-Band Giant Rooks, Popsängerin Alice Merton und viele mehr.

Das Sziget bietet weiters ein Programm mit Weltmusik, Kabarett, Filmvorführungen, Workshops, Wellness-Aktivitäten, Kunst-Performances und sowie Bootspartys und Aktivitäten am Strand. Für Unterhaltung auch abseits der großen Bühnen ist also gesorgt.

Mehr Infos und Tickets gibt es hier

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Amina Beganovic

Amina Beganovic

Darf sich seit 2017 glücklicherweise auch beruflich mit Kultur und Freizeit für events.at beschäftigen. Mit besonderer Liebe für Live-Konzerte aller Art, sowie die heimische Theater- und Kabarettszene.

Zu Aminas Stories

Kommentare