adventmarkt-remise2-002-16-9-0691000563-640x360.jpg

© Wiener Linien/Christian Husar

Diverses

Adventmarkt im Verkehrsmuseum Remise der Wiener Linien

https://www.wienerlinien.at/adventmarkt

Showtimes

Weitere Showtimes anzeigen

Vergangene Showtimes

Auch heuer verkürzen die Wiener Linien die Wartezeit auf's Christkind mit ihrem kleinen, feinen Adventmarkt im Verkehrsmuseum Remise.

Wenn es im Verkehrsmuseum Remise nach Maroni und Punsch riecht: Der Adventmarkt der Wiener Linien öffnet wieder seine Pforten, und zwar von 2. bis 18. Dezember, jeweils von Freitag bis Sonntag von 14 bis 21 Uhr.

Vorweihnachtliches Programm für die ganze Familie

Während die Kleinen in der Kinder-Bastelstube aus alten Wiener Linien Produkten persönliche Adventmarkt-Erinnerungen basteln, können die Großen ihr sportliches Geschick beim Eisstockschießen auf einer Kunsteisbahn unter Beweis stellen. Wer es etwas gemütlicher möchte, steigt am besten in eine der Oldtimer-Bims und genießt eine nostalgische Rundfahrt. Musikalisches Programm gibt es für die Besucher*innen von den U-Bahn-Stars.

Die Anreise zum Adventmarkt erfolgt am besten mit den Öffis, zum Beispiel mit der U3 oder der Linie 18 bis Station Schlachthausgasse oder auch mit dem 77A oder 80A bis zur Station Ludwig Koeßler Platz.

Öffnungszeiten:

2. bis 18. Dezember, jeweils von Freitag bis Sonntag von 14 bis 21 Uhr.

© Wiener Linien / zVg.