gert-steinbaecker-003-2016-christian-jungwirth-0.jpg

© Christian Jungwirth

Konzert

Gert Steinbäcker & Band

Showtimes

19:30 - 23:59
Wiener Stadthalle
20:00 - 23:59
VAZ St. Pölten
20:00 - 23:59
Brucknerhaus Linz
19:00 - 23:59
Brucknerhaus Linz
20:00 - 23:59
Stadthalle Graz
Weitere Showtimes anzeigen
20:00 - 23:59
Arena Nova
20:00 - 23:59
Salzburgarena
20:00 - 23:59
Congress Innsbruck

Vergangene Showtimes

20:00 - 23:59
Oberes Belvedere
Mehr info

Belvedere-Park

20:00 - 23:59
Stadthalle Graz
20:00 - 23:59
Wiener Stadthalle
Mehr info

Halle F

Weitere Showtimes anzeigen
20:00 - 23:59
Pielachtalhalle
20:00 - 23:59
Congress Innsbruck

Das erste S von STS: "Großvater" und "Und irgendwann bleib i dann dort" sind nur zwei der vielen Hits, die Gert Steinbäcker noch im Zusammenhang mit STS geschrieben hat.

Als sich die Gruppe STS im Jahr 2015 auflöste, ist bei Gert Steinbäcker der Wunsch aufrecht geblieben, weiterhin Lieder zu schreiben und damit auf die Bühne zu gehen.

Jetzt ist es soweit: Seine aktuelles Album "JA EH" erschien am 11.11.2016. Im Frühjahr 2017 folgten erste Konzerte in Österreich und Deutschland mit neuen und altbewährten Liedern - und nun geht es weiter!

Gert Steinbäcker war und ist ein Mann klarer Worte und die flossen immer auch in seine Lieder mit ein. Es waren nie gesungene Botschaften, sondern authentische Empfindungen, die es zu hören gab. Wunderbare Liebeslieder, aber auch eindeutige Kritik in allen politischen und sozialen Bereichen.

Gibt es eine Veränderung? Ja eh! Denn jetzt ist es da, das letzte Lebensdrittel! Gibt es eine Zeitenwende? "Es macht grad weniger Spaß, in jeder Beziehung. Das Grundgefühl des Seins ist ein wesentlich anderes als früher", sagt Gert. Und so wie ihm geht es vielen Menschen.