i-saw-more-than-i-can-tell-c-christine-turnauer-0.jpg

© Christine Turnauer

Kunstausstellung

I saw more than I can tell

Showtimes

Mehr info

Öffnungszeiten:

Mo: 10:00 - 18:00 Uhr
Di: 10:00 - 21:00 Uhr
Mi: Geschlossen
Do: 10:00 - 18:00 Uhr
Fr: 10:00 - 18:00 Uhr
Sa: 10:00 - 18:00 Uhr
So: 10:00 - 18:00 Uhr

Nordamerikanische indigene Stammesmitglieder reisen viele Meilen, um bei den traditionellen Tanzwettbewerben, den »Powwows«, teilzunehmen. Christine Turnauer besuchte sie von Nordalberta bis Südmontana mit ihrem mobilen Studiozelt.

So entstanden authentische und außergewöhnliche Porträts. Die Tänzer mit ihren traditionellen Kostümen scheinen als hätten sie eine innere Verbindung zu ihren Vorfahren. Was auf den ersten Blick an die Schwarz-Weiß-Fotografien eines Edward S. Curtis und anderer Klassiker der »Indianer«-Porträtfotografien des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts erinnern mag, erfährt bei Turnauer eine neue Sichtweise. Denn die Posen sind nicht von der Fotografin gestellt, sondern der aktiven Beteiligung der Fotografierten entsprungen.