© Goodlive Artists

Konzert

Macy Gray & The California Jet Club

Showtimes

Vergangene Showtimes

19:00 - 21:00
Arena Wien
20:00 - 22:00
Posthof Linz

Zurück am Start, und wie: Die US-Soul-Diva, Grammy-Gewinnerin ("I Try") und Schauspielerin umschmeichelt mit unverkennbar laszivem Gesang die Ohren, um dann im nächsten Moment roh und kratzbürstig zu klingen. Jetzt drückt "Erykah Badus verrückte große Schwester" (Rolling Stone) mit neuem, grandiosen Album und ebensolcher Band den Reset-Button und präsentiert sich in absoluter Top-Form.

Produziert von Tommy Parker, zeigen die Songs von "The Reset" die ganze Bandbreite von Macys Können - von der typisch lyrischen Intimität auf der Leadsingle "Thinking of You" über die epische Orchesterballade "You Got Away" bis hin zum mitreißenden Singalong "Every Night" mit dem Rapper Maino als Gast.

Das neue Album hebt sich von den bisher 10 Studioprojekte umfassenden Katalog der Künstlerin ab, weil die Mitglieder ihrer Roadband alle voll bei der Entstehung von "The Reset" eingebunden waren: Schlagzeuger Tamir Barzilay, Keyboarder Billy Wes und Bassist Alex Kyhn betätigen sich auch an anderen als ihren angestammten Instrumenten und fungierten als Co-Autoren und Backgroundsänger.

Billy Wes tourte bereits u.a. mit dem verstorbenen Ex-Soundgarden-Frontman Chris Cornell und Soul-Gott Isaac Hayes, während sich unter den Credits von Tamir Barzilay Namen wie Jason Mraz und Adam Lambert, seit 2012 Freddy Mercurys Gesangsnachfolger bei Queen, finden.

Der Sound des California Jet Club, zu dem noch das Jungtalent Alex Kyhn aus LA zählt, schmiegt sich wie ein Handschuh um Macy Gray und lässt sie in hellstem Licht strahlen, wie es sich für eine echte Diva eben gehört.